• Letzte Änderungen: Freitag 12. April 2024

Kontakt

Tierschutzverein Feuchtwangen
91555 Feuchtwangen
Telefon: 0175-9939600 oder 09856-9228552

Notruf

Fundtierannahme
Telefon: 0175-9939600

Wenn ausnahmsweise nicht erreichbar, dann bitte 09856-9228552 anrufen!

Wenn möglich auch gleich Meldung per E-Mail und beigefügtem Bild an wwcwfeu@t-online.de

Gäste online

474786
HeuteHeute25
GesternGestern105
Diese WocheDiese Woche491
Diesen MonatDiesen Monat1154
GesamtGesamt474786
Gäste online 2

Katzen und Kater zur Vermittlung

(zum Teil auch über befreundete Tierschutzorganisationen in unserer Nähe)

Für weitere Anfragen oder evtl. künftige Reservierungen wenden Sie sich bitte direkt an unsere Pflegestellen- und Vermittlungszentrale, welche von Kathrin geführt und betreut wird

(Tel. 09856-9228552). Danke an dieser Stelle auch an Kathrin.


 

Milo

ca. 1 Jahr alt, kastriert und gechipt sucht ein Zuhause mit Freigang. Er ist extrem verschmust und menschenbezogen.

Weitere Informationen bei Anne unter Tel. 0170 2364862


Holly geb.ca 09/ 2023 sucht ein Zuhause als Einzelkatze mit Freigang. Sie ist sehr menschenbezogen und verschmust.

Weitere Infos gibt's bei Kathrin Bauer unter 09856 9228552


Katze Kati sucht ein liebevolles Zuhause mit Freigang, sie ist sehr anhänglich und verschmust

und kommt sofort angerannt wenn man ihr pfeift.

Kati ist kastriert und gechipt, ein genaues Alter wissen wir leider nicht.

Weitere Infos gibt's bei Karin Eschenbacher unter 07950 1406

 


Unsere "Teenies"

 

 

 Unsere "Teenies" sind zwischen Mai und Juni 2023 geboren, komplett geimpft, gechipt und kastriert und suchen nun ein neues Zuhause mit Freigang.
Sie sind grundsätzlich sehr menschenbezogen, der eine oder die andere braucht bei fremden Menschen ein wenig Zeit zum Auftauen.
Untereinander verstehen sie sich super, könnten also auch als Einzelkatze, Zweitkatze oder paarweise vermittelt werden.
Weitere Infos gibt es bei Kathrin Bauer unter 09856 9228552


Simba und Pumba sind Brüder und am 16.08.2023 bei uns auf der Pflegestelle geboren. Die beiden sind extrem menschenbezogen,

lieben Kinder und sind sehr verschmust. Leider sind bei den beiden die Tränenkanäle verwachsen, was bedeutet dass die Tränenflüssigkeit

nicht wie bei anderen Katzen über den Tränenkanal abläuft ( keine weitere Behandlung nötig).

Wir suchen für beide entweder zusammen, als 2. Katze  oder einzeln ein liebevolles Zuhause

 (in reine Wohnungshaltung nur zusammen oder als 2. Katze)

Die beiden sind bereits kastriert geimpft und gechipt.  

Weitere Infos gibt's bei Kathrin Bauer unter 09856 9228552


Miezi

geb. ca 2020
kastriert / gechipt

Miezie wurde im Zuge einer Kastrationaktion wilder Katzen eingefangen und kastriert. Wir merkten allerdings sehr schnell das es sich bei ihr nicht um eine typisch wilde Katze handelt die wir sonst immer in den Fallen haben, sie war sehr zutraulich und genoss die Aufmerksamkeit die man ihr schenkte, also beschlossen wir Miezie die Chance auf ein Zuhause zu geben und sie zog erstmal bei Anne auf unserer Pflegestelle für wilde Katzen ein um sie näher beobachten zu können. Die verschmuste Miezie ist ganz und gar nicht wild, sie sucht die Nähe zum Menschen und genießt jede Streicheleinheit nur andere Katzen mag Miezie nicht, die machen ihr Angst. Daher suchen wir für Miezie ein schönes Zuhause mit Freigang ohne andere Katzen.

weitere Infos zu Miezie gibt es bei Anne Choinski unter 0170 2364862


Kontakt: Katzenpflegestelle des Tierschutzvereins Feuchtwangen:
Kathrin Bauer, Tel. 09856-9228552

Facebook

Wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.